Über mich

berufliche Laufbahn

  • 1983

    Promotion an der Universität Wien

  • 1991

    Facharzt für Neurologie und Psychiatrie

  • 1994-1997

    einjähriger Aufenthalt an der Division of Restorative Neurology, Houston, USA

  • 2001

    Master of Advanced Studies in Hospital Management Wirtschafts­universität Wien

    Venia Docendi für Neurologie

  • 2009

    Universitäts­professur für Neurorehabilitations­forschung an der Donau-Universität Krems

klinische Schwerpunkte

Schlaganfall, Hirnblutungen, Schädelhirntrauma, Parkinson und andere Bewegungsstörungen, Multiple Sklerose und entzündliche Erkrankungen, Querschnittsyndrome sowie Schmerzsyndrome des zentralen und peripheren Nervensystems

therapeutische Schwerpunkte

medikamentöse und elektrische Neuromodulation sensibler, motorischer und kognitiver Störungen bei neurologischen Erkrankungen im Sinne der Restaurativen Neurologie

Botulinumtoxin – ÖDBAG zertifierte Anwenderin